C-Junioren

Spielgemeinschaft C-Junioren

Trainingsort Eggingen
Spielort: Eggingen

Trainer:    C1: Alfred Kugler, Roland Kralik, Lukas Konrad
                 C2: Claus Spät, Stefan Vogt, Valentin Ziegler

Training:    Dienstag 17.30 Uhr und Donnerstag 17.30 Uhr

 

SGM Eggingen I (C-Junioren)

 

SGM Eggingen II (C-Junioren)

 

TSG Ailingen vs. TSV Einsingen (Samstag, 19. März 2016, Endstand: 0:4)

Spieltyp: Liga
Startaufstellung:
Ersatzbank:

TSV Einsingen
Tor: Torschütze Benedikt Leger
Tor: Torschütze Benedikt Leger
Tor: Torschütze Joshua Reyes
Tor: Torschütze Sebastian Schott

C-Jugend  Landesstaffel 4                                   Samstag, 19.03.2016

                                              

TSG Ailingen  -  SV Eggingen   0:4

 

Bei optimalen äußeren Bedingungen stand die Auswärtspartie bei der TSG Ailingen auf dem Programm. Auf dem für unsere C-Jugend schon gewohnten Kunstrasen wollten unsere Jungs ihren Aufwärtstrend fortsetzten und mit einen Dreier  im Gepäck die Rückreise vom Bodensee antreten.

Bereits in der 5. Minute erzielte Benedikt Leger mit einem Heber aus 16m die 1:0 Führung. In der 13. Minute erhöhte erneut Benedikt Leger mit einem Flachschuss unhaltbar auf 2:0. Fünf Minuten später hatte die TSG Ailingen nach einem Eckball eine ihrer wenigen guten Torchancen, der Schuss des Ailinger Stürmers ging übers Tor. Bis zum Pausenpfiff des vorzüglich leitenden Schiris hatten die Gastgeber leichte Feldvorteile. Unser Torspieler Jan war ein sicherer Rückhalt und ließ keine weitere Torchance zu.

Nach dem Seitenwechsel wollte der SV Eggingen das Ergebnis nicht verwalten. Die Zuschauer und Trainer erlebten eine eindrucksvolle 2. Hälfte unserer C-Jugend.

Es gab zu keinem Zeitpunkt einen Zweifel wer den Platz als Sieger verlassen würde. In der 23. Minute der 2. Hälfte erhöhte Joshua  im Stile eines Torjägers auf 3:0. Praktisch mit dem Schlusspfiff erzielte Sebastian mit einem wuchtigen Schuss aus 16m ins kurze Eck den 4:0 Endstand für den SV Eggingen.

Dieser bisher höchste Sieg der C-Jugend in der Landesstaffel 4 wurde von den Spielern, Trainern und Fans euphorisch bejubelt. Dieser Sieg war ein Verdienst der ganzen Mannschaft, unsere C-Jugend hatte mehrheitlich Ballbesitz. Sie ließen Ball und Gegner laufen und waren auch in den Zweikämpfen dem Gastgeber deutlich überlegen.

Trainer Alfred Kugler verstärkte mit Sebastian die Viererkette, dieser gelungene taktische Schachzug war ein Volltreffer. Mit diesem Sieg überholte unsere C-Jugend die TSG Ehingen in der Tabelle und steht aktuell auf einem Nichtabstiegsplatz.

Nach den Osterferien ist am Samstag, den 02. April 2016 um 15 Uhr der FV Olympia Laupheim zu Gast in Eggingen.

 

Gespielt haben: Jan Rosenberg, Tim Hubert, Sebastian Schott, Fabian Scheffold, Nick Schwaderer, Tim Hehnle, Benedikt Renz, Benedikt Leger, Paul Göggelmann, Oliver Ott, Leon Schreiber, Joshua Reyes, Adrian Laub


Erstellt von: Jürgen Ziegner am Dienstag, 22. März 2016
Zuletzt bearbeitet von: Jürgen Ziegner am Dienstag, 22. März 2016

» zurück nach oben